Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 28.05.08 22:16

Der ORF gab bekannt, dass der Gaspreis in der zweiten Jahreshälfte empflindlich erhöht wird. Als Grund wird der stets steigende Rohölpreis angeben. Der Gaspreis ist am Rohölpreis gekoppelt. Es war nur eine Frage der Zeit bis der Endkonsument zur Kasse gebeten wird.

Jetzt heißt es nochmals den Gürtel enger schnallen und die Scheichs werden dabei immer reicher. So funktioniert also unsere kapitalistische Welt.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 28.05.08 22:25

Wenn man bedenkt, dass z.B. Linz vollkommen autark war, was Gas angeht, kommt einem das große Kotzen.
Linz wurde über lange Zeit mit "Stadtgas" (Abfallprodukt Kokerei/Hochofen) gespeist. Vor etwa 35 Jahren wurde dann auf Erdgas umgestellt.
Heute verwendet die VÖEST das entstehende Gas zur Hochofenbefeuerung und in Teilbereichen des Betriebs, der "Rest" wird einfach "abgefackelt".
Wobei "Rest" eigentlich eine schamlose Untertreibung ist. Das sind gewaltige Mengen.


PS.: Was vielleicht auch einige nicht wissen: Erdgas ist eigentlich ein absolut geruchloses Gas; es wird extra bei diversen Gasstationen ein Odorisierungsmittel zugefügt.
Bei reinem Erdgas hätten wir wohl schon jede Menge Tote zu beklagen.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von blitzschutzpinguin am 29.05.08 10:32

Bengelchen8 schrieb:Wenn man bedenkt, dass z.B. Linz vollkommen autark war, was Gas angeht, kommt einem das große Kotzen.
Linz wurde über lange Zeit mit "Stadtgas" (Abfallprodukt Kokerei/Hochofen) gespeist. Vor etwa 35 Jahren wurde dann auf Erdgas umgestellt.
Heute verwendet die VÖEST das entstehende Gas zur Hochofenbefeuerung und in Teilbereichen des Betriebs, der "Rest" wird einfach "abgefackelt".
Wobei "Rest" eigentlich eine schamlose Untertreibung ist. Das sind gewaltige Mengen.


PS.: Was vielleicht auch einige nicht wissen: Erdgas ist eigentlich ein absolut geruchloses Gas; es wird extra bei diversen Gasstationen ein Odorisierungsmittel zugefügt.
Bei reinem Erdgas hätten wir wohl schon jede Menge Tote zu beklagen.

Ja auch Stadtgas wurde seinerzeit schon verstunken damit man es sicher riecht!
avatar
blitzschutzpinguin
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 178
Alter : 60
Anmeldedatum : 04.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von bushi am 29.05.08 13:50

Oddysseus schrieb: dass der Gaspreis in der zweiten Jahreshälfte empflindlich erhöht wird,.......
.....denn in der ersten Jahreshälfte ist die Heizperiode schon vorbei teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 29.05.08 14:22

bushi schrieb:
Oddysseus schrieb: dass der Gaspreis in der zweiten Jahreshälfte empflindlich erhöht wird,.......
.....denn in der ersten Jahreshälfte ist die Heizperiode schon vorbei teufel


Na wenn Diesel teurer wird, kann Gas nicht nachstehen, als nächstes kommt der Strom, und der Sprit wird nicht auf die Bremse steigen, das Gewinnoptimierungswerkl löuft auf hochtouren, das Preiswachstum scheint keine Grenzen zu kennen. Twisted Evil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 29.05.08 21:42

janus schrieb:
Na wenn Diesel teurer wird, kann Gas nicht nachstehen, als nächstes kommt der Strom, und der Sprit wird nicht auf die Bremse steigen, das Gewinnoptimierungswerkl löuft auf hochtouren, das Preiswachstum scheint keine Grenzen zu kennen. Twisted Evil


...und das Leid der kleinen Leute scheint auch keine Grenzen zu kennen. Das ist für Bevölkerungsschichten, die über wenig Einkommen verfügen, ein Spiel mit der Existenz.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 29.05.08 21:44

Bengelchen8 schrieb: Linz wurde über lange Zeit mit "Stadtgas" (Abfallprodukt Kokerei/Hochofen) gespeist. Vor etwa 35 Jahren wurde dann auf Erdgas umgestellt.
Heute verwendet die VÖEST das entstehende Gas zur Hochofenbefeuerung und in Teilbereichen des Betriebs, der "Rest" wird einfach "abgefackelt".
Wobei "Rest" eigentlich eine schamlose Untertreibung ist. Das sind gewaltige Mengen.



Wahnsinn was da an Ressourcen vernichtet werden. Das alles nur um den Gaspreis mit anzuheizen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 30.05.08 9:53

[quote="Oddysseus"]
Bengelchen8 schrieb:

Wahnsinn was da an Ressourcen vernichtet werden. Das alles nur um den Gaspreis mit anzuheizen.

Was Gratis vorhanden ist hat keinen Preis, weg damit, es würde den "Handel" mit Energie stören. ^125 ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 30.05.08 21:34

janus schrieb:
Was Gratis vorhanden ist hat keinen Preis, weg damit, es würde den "Handel" mit Energie stören. ^125 ^125 ^125

Scharf erkannt @janus.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 08.06.08 12:23

(Quelle: Bild.de)
Gaspreise steigen dramatisch

Genießen Sie den warmen Sommer: Auf uns kommt ein richtig teurer Winter zu!
Um bis zu 40 Prozent!

Pfuha; jetzt aber......
Wie stolz sind doch die diversen Öffis-Betreiber, dass sie "kostengünstige" erdgasbetriebene Fahrzeuge angeschafft haben (ESG - Linz, z.B.)
War wohl nix.
Wie jedem logisch denkenden Menschen von Anfang an klar war, entwickelt sich der Erdgaspreis wieder mal entsprechend der Nachfrage; nach oben und das verdammt steil.
Sollte mal jemand den "Wasserantrieb" erfinden, wird's da nicht anders werden; dann können wir uns nicht mal mehr einen Schluck Wasser leisten.

Wird die Politik irgendwann mal munter werden und diese Spekulationsgeschäfte dermaßen besteuern, dass diese Art "Geschäfte" unrentabel werden?
Schon wärs vorbei mit preistreibender Spekulation.............
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 09.06.08 23:01

Eine 40prozentige Gaserhöhung wär für viele Mindestrentner und Sozialhilfeempfänger ein Alptraum. Soviele Sozialmärkte können dann gar nicht aufmachen, das diese Leute ein ganzes Monat überleben.

Eine Erfindung, die Sonnenenergie effizienter nutzen kann, wäre ganz gut. Auch verstärkte Wasserkraft- und Gezeitenenergie könnten etwas bringen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 10.06.08 9:13

Oddysseus schrieb:Eine 40prozentige Gaserhöhung wär für viele Mindestrentner und Sozialhilfeempfänger ein Alptraum. Soviele Sozialmärkte können dann gar nicht aufmachen, das diese Leute ein ganzes Monat überleben.

Eine Erfindung, die Sonnenenergie effizienter nutzen kann, wäre ganz gut. Auch verstärkte Wasserkraft- und Gezeitenenergie könnten etwas bringen.


Es scheint als habe man ein Mittel gefunden sich sich der lästigen Bezieher zu entledigen. Es war für die Wirtschaft eine geniale Erfindung alles in KW zusammen zu fassen, werder Wasserkraft- und Gezeitenenergie können was ändern, das erzeugte KW ist an den Erdölpreis gebunden, und KW ist KW, die Geldquellen sprudeln. Suspect 121 121
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 15.06.08 11:40

Eben erst auf Bayern5, ´Joachim Fuchsberger ärgert sich darüber das der Heitzöllieferant gefragt hat ob er "voll machen" darf.


Und zurecht ärgert er sich, ein reiches Land dessen Bürger beim Heitzen sparen müssen ist laut J.F. zum 121 121 , ich bin der selben Meinung.
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 15.06.08 21:00

Der Strompreis wird um ca. 10% erhöht. Ziemlich zeitgleich mit dem Gas. Wenn das so weiter geht, dann wird es über kurz oder lang einen ordentlichen Crash geben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 15.06.08 23:25

Ich crash schon jetzt. Shocked
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 16.06.08 9:08

Oddysseus schrieb:Ich crash schon jetzt. Shocked



Der "kleine Mann" ist bereits im freien Fall, da merkt man noch nicht das man stürzt, besonders wenn man die Augen fest vor der Realität verschließt. Suspect No
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 16.06.08 16:50

@ janus

Was willst Du eigentlich gegen die Masse an hirnlosen Wählern anrichten? Solange es diese "gescheiten Mündigen" gibt, wird sich für die kleine Anzahl der Denker nichts ändern. Bis jetzt gibt es noch keine effiziente Methode diese durch einen Virus auszuschalten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 17.06.08 22:56

janus schrieb:
Oddysseus schrieb:Ich crash schon jetzt. Shocked



Der "kleine Mann" ist bereits im freien Fall, da merkt man noch nicht das man stürzt, besonders wenn man die Augen fest vor der Realität verschließt. Suspect No

Umso härter wird dann der realistische Aufprall für den kleinen Mann. Mad
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 23.06.08 21:09

Saudi-Arabien hat gestern zugesagt, die Ölfördermenge zu steigern um den Ölpreis stabil zu halten.

Leider nur eine gute Absicht und sonst nichts dahinter. Denn seit Jahren haben sich die Fördermenge und die Nachfrage nach Öl gleich stark entwickelt. Länder wie China und Indien gieren direkt nach Energie. Die anderen Länder wollen wieder ihre heilige Kuh "Wirtschaftswachstum" hegen und pflegen.

Steigende Fördermenge plus steigende Nachfrage ergeben wieder steigende Preise. Die 10 % Gaserhöhung im Herbst wird uns wahrscheinlich nicht erspart erbleiben. Das alles nur weil gewisse Länder nicht ihre Bevölkerungsexplosion in den Griff bekommen und andere Länder den Gewinn noch höher schrauben wollen.

Bezahlen muss das alles der kleine Mann. Der Crashkurs geht weiter. Mad
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von janus am 24.06.08 8:43

Oddysseus schrieb:

Bezahlen muss das alles der kleine Mann. Der Crashkurs geht weiter. Mad

Man glaubt es Kaum, aber Gas, Strom und Wasser entwickeln sich seit geraumer Zeit zum Luxus, Luxussteuer dafür zahlen bereits, man hat sie nur als Energie-und Wassersteuer getarnt.
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von bushi am 24.06.08 9:43

erdöl steigt weiter, weils in nigeria schwierigkeiten geben soll ?
(aus orf-nachrichten)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 24.06.08 15:14

Dieselpreis gestern: 1.374 (T)Euronen
Heute: 1,438 Teuros !!!!!!!!!!

Der Wahnsinn pur........
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 24.06.08 20:31

janus schrieb:


Man glaubt es Kaum, aber Gas, Strom und Wasser entwickeln sich seit geraumer Zeit zum Luxus, Luxussteuer dafür zahlen bereits, man hat sie nur als Energie-und Wassersteuer getarnt.

Würde mich nicht wundern, wenn so ein Regierungstrottel bald die 32 %ige Luxussteuer für diese Güter von der Bevölkerung verlangt. Mad
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 24.06.08 20:34

bushi schrieb:erdöl steigt weiter, weils in nigeria schwierigkeiten geben soll ?
(aus orf-nachrichten)

Der Rohölpreis gleicht derzeit einen Wackelpudding. Gibts irgendwo auf der Welt Schwierigkeiten wackelt der Ölpreis gleich mit.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Gas- und Strompreiserhöhung

Beitrag von bushi am 29.06.08 16:14

Bei mir wurden die monatlichen "Teilzahlungsbeträge" für Gas + Strom um 31,20€ erhöht,
weil es Teuerungen gab und weitere noch ausständig sind.
Dazu kommt noch die Erhöhung der Monatsmiete.
Dank für großzügige rot-schwarze Pensionserhöhung.
^125
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 29.06.08 23:38

@Bushi

Das ist aber eine gesalzene Erhöhung. Das bedeutet rund 370 Euro mehr im Jahr für Gas und Strom. Da kannst dich bald nach einem Sozialmarkt umschauen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von bushi am 30.06.08 8:24

Oddysseus schrieb:@Bushi

Das ist aber eine gesalzene Erhöhung. Das bedeutet rund 370 Euro mehr im Jahr für Gas und Strom. Da kannst dich bald nach einem Sozialmarkt umschauen.
pale ihr kommts auch noch drann Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Heute im ARD

Beitrag von janus am 25.07.08 21:29

eine riesen Aufregung weil Erdgas um 18 % teurer wird, Österreich als Vorreiter schlägt 30 % auf, und kein Echo in den Medien. Evil or Very Mad
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 25.07.08 21:31

@janus

Die Bevölkerung soll still und leise verarmen und nicht im Blitzlicht der Medien. Evil or Very Mad
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 25.07.08 21:55

janus schrieb:eine riesen Aufregung weil Erdgas um 18 % teurer wird, Österreich als Vorreiter schlägt 30 % auf, und kein Echo in den Medien. Evil or Very Mad

Was erwartest dir von den "Medien"??????
Dort wird höchstens von einer "weltweit durch Rohstoffknappheit bedingten" Preiserhöhung gefaselt.
Um's mal klar zu sagen: Die Rohstoffe sind absolut nicht "knapp"; die überhöhten Preise sind absolut hausgemacht.
Einerseits die scheiß "Spekulationsgeschäfte", wo einige wenige jede Menge an immaginärem Geld verdienen (immaginär deswegen, weil dieses "Geld" nie jemand in Händen hatte, geschweige denn, dass es überhaupt existiert).
Andererseits die hirnlosen Steuern und Abgaben, die uns aufgebrummt werden. MwSt, "Öko-Zuschlag", usw.
Nicht zu vergessen, die "Steuer auf die Steuer"; MwSt auf Mineralölsteuer; devil

Eines fällt die letzten Jahre aber immer mehr und immer öfter auf: Österreich ist immer dann "Vorreiter", wenn's darum geht, die "normale" Bevölkerung zu schröpfen.......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 26.07.08 21:30

Was ich wissen will ist, wie sich die Normalverdiener das alles auf Dauer leisten können müssen? Wo gibt es denn noch etwas zum Einsparen? Die Güter des täglichen Lebens werden immer teurer, und die Einkommen bleiben gleich. Das kann auf Dauer nicht gut gehen. Aber vielleicht hat einer von Euch eine geniale Idee dazu. Ich hab eigentlich keine Ahnung, wo wir, als Familie, noch einsparen können. Wir könnten nur noch zum Essen aufhören. Ist wohl auch nicht das gelbe vom Ei. Vorschläge werden gerne angenommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von bushi am 26.07.08 21:52

jetzt beim sommerschlußverkauf hab ich sehr günstig eingekauft an bekleidung und schuhe, beim gemüse- und obstgeschäft bin ich nur vorbeigegangen ;)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 26.07.08 22:06

bushi schrieb:jetzt beim sommerschlußverkauf hab ich sehr günstig eingekauft an bekleidung und schuhe, beim gemüse- und obstgeschäft bin ich nur vorbeigegangen ;)

Wird wohl so werden, dass Obst und Gemüse bald im Tresor gelagert wird; Juweliere können ihr Geschmeide in den Müll schmeißen und auf Obst-Gemüsehändler umsatteln. Da ist mehr zu verdienen......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 26.07.08 22:20

Federwolke schrieb:Was ich wissen will ist, wie sich die Normalverdiener das alles auf Dauer leisten können müssen? Wo gibt es denn noch etwas zum Einsparen? Die Güter des täglichen Lebens werden immer teurer, und die Einkommen bleiben gleich. Das kann auf Dauer nicht gut gehen. Aber vielleicht hat einer von Euch eine geniale Idee dazu. Ich hab eigentlich keine Ahnung, wo wir, als Familie, noch einsparen können. Wir könnten nur noch zum Essen aufhören. Ist wohl auch nicht das gelbe vom Ei. Vorschläge werden gerne angenommen.

Du kannst nur beim Diskonter einkaufen und ständig Preise vergleichen und Angebote ausnützen. Anders geht es nicht.

Ich hab schon mal gepostet, dass ich mir neulich ein Kilo Zwiebel um 1,30 gekauft habe. Heute hab ich ein Kilo Zwiebel beim Hofer um 79 Cent gesehen. Kleinvieh macht auch Mist und über ein langes Monat verteilt kannst da ein paar Teuros einsparen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 26.07.08 22:54

Oddysseus schrieb:

Du kannst nur beim Diskonter einkaufen und ständig Preise vergleichen und Angebote ausnützen. Anders geht es nicht.

Ich hab schon mal gepostet, dass ich mir neulich ein Kilo Zwiebel um 1,30 gekauft habe. Heute hab ich ein Kilo Zwiebel beim Hofer um 79 Cent gesehen. Kleinvieh macht auch Mist und über ein langes Monat verteilt kannst da ein paar Teuros einsparen.

Und was kommt nach dem Diskonter????
Bleibt wohl dann nur noch der Sozialmarkt übrig.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 27.07.08 0:00

Wenn Du eine in der Nähe hast, dann ist das sicher sinnig. Mein nächster ist 70 km entfernt. Dafür haben wir Hofer und Lidl. Spar ist uns bereits schon zu teuer geworden, und Billa hatte immer schon hohe Preise.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Neo am 27.07.08 18:30

wir können uns schön langsam die ausweise für die soma märkte besorgen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 27.07.08 23:27

Federwolke schrieb:Wenn Du eine in der Nähe hast, dann ist das sicher sinnig. Mein nächster ist 70 km entfernt. Dafür haben wir Hofer und Lidl. Spar ist uns bereits schon zu teuer geworden, und Billa hatte immer schon hohe Preise.

Mach dir keine Sorgen; auch in deiner Nähe wird es sehr bald einen Sozialmarkt geben (müssen!!!!!!!!!).
Wie lange werden diese "Schäflein" noch ihren "Parteievorsitzenden" jedes Wort ungesehen glauben?
Diese leider viel zu vielen Parteisoldatenn werden wohl erst dann aufwachen, wenn sie nix mehr zum Beißen haben; und selbst dann werden noch etliche allen anderen die Schuld geben, nur nicht der eigenen "Badei"......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 28.07.08 21:35

[quote="Bengelchen8"]
Oddysseus schrieb:

Und was kommt nach dem Diskonter????
Bleibt wohl dann nur noch der Sozialmarkt übrig.

Ja klar, Sozialmarkt was sonst und danach Gratissuppe am Bahnhof. Der Großteil der österreichischen Bevölkerung steuert dieses zweifelhafte Ziel mit großen Schritten an.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 28.07.08 21:41

Laut heutigem Kurier kommen diese Belastungen auf eine Durchschnittsfamilie pro Jahr ab 2009 fix zu:

KIndergarten: 47 Euro
Müll/Abwasser: 16 Euro
Wasser: 46 Euro
Strom: 60 Euro
Gas: 70 Euro

Macht 239 Euro Mehrbelastung aus, dazu noch die Inflation bei Wohnen, Lebensmittel, Kleidung, Erdöl usw.

Die Gratissuppe am Bahnhoft kommt immer näher. Rolling Eyes
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Neo am 28.07.08 21:57

wenns so weitergeht werd ich mir einen zweiten job suchen, wenn ich meine monatlichen abzüge am lohnzettel seh wird mir schlecht!!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Schwedenbombe am 28.07.08 22:08

Ich verstehe, dass vieles nicht richtig läuft aber ich habe das Gefühl dass hier einige Schwarzmaler am Werk sind, die nur wegen des Schwarzmalens an sich schwarz malen.

Wer bestimmt denn die Preise über die verschiedenen Waren? Ist es die Regierung oder ist der verfluchte Weltmarkt mit den Ölkonzernen, die momentan sehen wie sie sich ins Unmögliche verdienen?
Oder ist es die hochgeschriebene Temperaturerhöhung, die gar nichts mit unseren Autos oder Fahrrädern zu tun haben?
Da liegt nämlich der Betrug an den Völkern, jeder sieht eine Möglichkeit seine Preise unmotiviert im Namen der vorgegebenen Scheinziele zu erhöhen.
Es wird doch keiner hier glauben, dass die Regierungen von ihren Einkommensquellen wie Doppelbesteuerung absehen werden, was natürlich eine echte Sauerei ist, aber wie gesagt sehr bequem ist.`

Und bisher hat es noch keinen Politiker gegeben, der gesagt hat "ich lehne meine Lohnerhöhungen ab", oder irre ich mich?
Guten Abend 123
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 28.07.08 22:15

Neo schrieb:wenns so weitergeht werd ich mir einen zweiten job suchen, wenn ich meine monatlichen abzüge am lohnzettel seh wird mir schlecht!!

Aber, aber, bester Neo; wir müssen doch unser "Sozialsystem" erhalten(nicht für uns, aber das ist ein anderes Thema); das wird dir doch "die paar Cent" wohl wert sein. teufel engel

@Odysseus

Da hast noch ein paar "Kleinigkeiten" vergessen (vergessen aber viele): Steigende ORF-Gebühren, "Tarifanpassungen" bei den Öffis; ebensolche "Anpassungen" bei allen möglichen aber leider notwendigen Versicherungen (Haftpflicht, Hausrat, Zusatzkrankenvers., etc.). Dies nur als kleines "Zuckerl", was so im Alltag fällig ist.
"Am Ende vom Geld bleibt verdammt viel Monat übrig"; diesen Satz müssen in Österreich leider schon viel zu viele sagen.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 28.07.08 22:30

Schwedenbombe schrieb:Ich verstehe, dass vieles nicht richtig läuft aber ich habe das Gefühl dass hier einige Schwarzmaler am Werk sind, die nur wegen des Schwarzmalens an sich schwarz malen.

Wer bestimmt denn die Preise über die verschiedenen Waren? Ist es die Regierung oder ist der verfluchte Weltmarkt mit den Ölkonzernen, die momentan sehen wie sie sich ins Unmögliche verdienen?
Oder ist es die hochgeschriebene Temperaturerhöhung, die gar nichts mit unseren Autos oder Fahrrädern zu tun haben?
Da liegt nämlich der Betrug an den Völkern, jeder sieht eine Möglichkeit seine Preise unmotiviert im Namen der vorgegebenen Scheinziele zu erhöhen.
Es wird doch keiner hier glauben, dass die Regierungen von ihren Einkommensquellen wie Doppelbesteuerung absehen werden, was natürlich eine echte Sauerei ist, aber wie gesagt sehr bequem ist.`

Und bisher hat es noch keinen Politiker gegeben, der gesagt hat "ich lehne meine Lohnerhöhungen ab", oder irre ich mich?
Guten Abend 123

Hi, Ego
Kann dir in einigem recht geben.
Aber dass die Konzerne derart die Fäden in der Hand haben, woran liegt das?
Thema "Klimaschutz"! Da fühlen sich etliche MöchtegernPolitiker dazu berufen, jeden Scheiß der von Konzernen kommt, sofort als die "einzige Wahrheit" zu propagieren und teilweise sogar über die Gesetzgebung festzulegen.
Ich nehm jetzt mal ein krasses Beispiel her: Die vielgerühmten Energiesparlampen.
Es trifft sicherlich zu, dass diese im Verbrauch weniger elektr. Energie benötigen. Wie sieht aber das drumherum aus?
Lichtausbeute: Scheiß Licht, da "punktuell"; du benötigst für eine Raumausleuchtung wesentlich mehr dieser Lampen als bei herkömmlichen Glühbirnen----->Energiespareffekt bereits verringert.
Produktion: Zur Herstellung einer Sparlampe wird die zehnfache Energie benötigt, als bei einer Standard-Glühbirne.
Inhaltsstoffe: Pulverbeschichtete Glasröhre (Leuchtstofflampe----->hochgiftig), ein bis zehn Milligramm Quecksilber pro Lampe, ebenso Kadmium (beides hochgiftige Schwermetalle)
Unter'm Strich: Gesamt gesehen ein höherer Energieverbrauch mit dem Zusatzproblem des Sondermülls. Ist nur noch nicht "durchgedrungen".

Und was treiben unsere Politschädeln (speziell EU-Brüssel)? Die wollen die normale Glühbirne verbieten und nur noch diesen Sondermüll am Markt haben.
Wir tauschen minimalste (wenn überhaupt) Energieeinsparungen gegen ein riesen Umweltproblem (brauch dir sicher nicht zu sagen wie sich Quecksilber/Kadmium auf die Umwelt/Grundwasser auswirkt)

Dieses Spiel zieht sich über weite Bereiche des täglichen Lebens. Konzerne fordern (oder "wünschen" einfach) und die Politelite hüpft/spurt.

In einem Punkt sind wir aber ganz sicher auf einer "Welle": Es wird kein Politiker aus dieser Linie ausscheren; sind die doch meist selber irgendwie mit solchen "Firmen" verbandelt; und sei's nur durch Aktienanteile.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Schwedenbombe am 29.07.08 10:31

Hallo Bengelchen,
dein Beispiel zeigt deutlich, dass sich die Schafsherde der Politiker leicht leiten lässt.

Leider gibt es noch andere Trugschlüsse, die man nicht wahrhaben will.
Brauchst dir ja nur das Gejammere über die verschiedenen Berichte der Forschung anhören und sofort laufen alle dem Gerücht nach und verkünden es als die einzige Wahrheit.
Das ist wohl das was man Politik nennt. andere das machen zu lassen, was einem selbst nicht so geläufig ist, vor allem auf Kosten anderer.
lg
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 29.07.08 11:15

Ich frag mich ja nur, wie das Einkommensschwache bezahlen sollen. Bleibt eh nichts am Monatsende übrig. Wie sollen diese Menschen überleben können. Gibt es dann ordentliche Zuschüsse für diese Familien, oder fallen die durch den Rost? Denn ich glaube nicht, dass diese Gruppe eine dementsprechende Lohnerhöhung bekommt, oder mehr Arbeitslose bzw. Notstandshilfe. Hier sollte ja auch etwas gemacht werden. Vor allem für die Inländer.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Bengelchen8 am 29.07.08 11:22

Federwolke schrieb:Ich frag mich ja nur, wie das Einkommensschwache bezahlen sollen. Bleibt eh nichts am Monatsende übrig. Wie sollen diese Menschen überleben können.
Gibt es dann ordentliche Zuschüsse für diese Familien,
oder fallen die durch den Rost? Denn ich glaube nicht, dass diese Gruppe eine dementsprechende Lohnerhöhung bekommt, oder mehr Arbeitslose bzw. Notstandshilfe. Hier sollte ja auch etwas gemacht werden. Vor allem für die Inländer.

Das ist eine "Gretchenfrage";
Sollten die Politiker wieder mal den "leichtesten Weg" gehen und einfach mittels "Zuschüssen" an Familien dieses Problem aus der Welt schaffen wollen, ergibt sich schon wieder die Kardinalfrage: Woher das Geld für die Zuschüsse nehmen??????
Natürlich wieder mittels höherer Steuern und Abgaben; Nein, so kanns nicht gehen. Diese Herrschaften sollen endlich mal ihren Arsch in Bewegung setzen und konstruktive Vorschläge auf den Tisch bringen. Vor allem nicht gleich alles verteufeln, was vom "politischen Gegner" kommt.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gast am 29.07.08 11:33

Bengelchen, das war ja nicht böse gemeint. Ich denke eben einfach nur darüber nach, wie nicht so gut situierte auf Dauer über die Runden kommen sollen. Dazu gehören aber auch arbeitende Menschen, die eben nicht viel verdienen. Die sg. Working Poors.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Oddysseus am 30.07.08 21:13

Federwolke schrieb:Bengelchen, das war ja nicht böse gemeint. Ich denke eben einfach nur darüber nach, wie nicht so gut situierte auf Dauer über die Runden kommen sollen. Dazu gehören aber auch arbeitende Menschen, die eben nicht viel verdienen. Die sg. Working Poors.

Laut Caritas leben 5 % der Bevölkerung bereits in Armut, weitere 15 % sind demnächst armutsgefährdet. Jeder Vierte der zur Caritas kommt, kann seine Wohnung und die laufenden Energiekosten nicht mehr bezahlen.

Für die einkommensschwachen Schichten ist die ständige Teuerung ein Keulenschlag und lebensbedrohlich.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Neo am 30.07.08 21:19

wenn ich mir den lufthansastreik anschaue dann sieht man was möglich ist, die belegschaft fordert 9,7% lohnerhöhung, die lufthansa bietet zurzeit 6,7%.

da sieht man wie wir bei lohnerhöhungen über den tisch gezogen werden mit läppischen 2,5%, es ist in österreich zum kotzen, genügend geld vorhanden nur die bevölkerung hat nichts davon das erinnert mich an vergangene zeiten!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Gaspreis wird in der zweiten Jahreshälfte erhöht.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten