Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Wiener Rindsschnitzerln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wiener Rindsschnitzerln

Beitrag von Gast am 24.05.08 23:08

500 g Beiried
2 EL gehacktePetersilie,
Saft einer Zitrone
Mehl,Eier und Brösel zum Panieren, Öl zum Frittieren

Beiried in kleine Stücke schneiden und leicht klopfen.
Das Rindfleisch soll nicht zu dünn geklopft werden, sonst wird´s beim Backen trocken.
Fleisch mit Zitronensaft beträufeln, mit gehackter Petersilie bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit Mehl Eier und Brösel panieren, in reichlichem heissem Fett schweimmend goldgelb backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Dazu passt großartig ein Erdäpfel-Gurkensalat.

Ich habs schon ausprobiert, schmeckt einfach GENIAL !!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten