Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Für höheren Spritpreis und Maut !!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von bushi am 16.04.08 8:26

Die Erhöhung wäre sinnvoll, damit es den Transitverkehr und Tanktourismus trifft und wir dem Kyotoziel näher kommen.
DAFÜR SOLL ABER DIE KFZ-STEUER FALLEN !!! Zur Zeit zahlen nur wir doppelt bounce
Die KFZ-Steuer könnte man in den Treibstoffpreis inkludieren, damit`s auch Ausländer trifft, schließlich machen`s andere Länder auch so.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Das zahlt der Ausländer für Straßenbenützung nicht

Beitrag von bushi am 16.04.08 12:35

Die KFZ-Steuer wurde früher monatlich mittels Kfz-Steuermarke entrichtet und zwar auf einer Kfz-Karte aufgeklebt,
jetzt wird sie jährlich von der Kfz-Versicherung eingehoben.
Bei einem PKW mit 74 KW zahlst 362,78 €, wenn das fällt bin ich auch für weitere Spritpreiserhöhung.
Andere Länder haben die KFZ-Steuer im Spritpreis eingerechnet und da triffts alle Straßenbenützer.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 16.04.08 13:27

bushi schrieb:Die KFZ-Steuer wurde früher monatlich mittels Kfz-Steuermarke entrichtet und zwar auf einer Kfz-Karte aufgeklebt,
jetzt wird sie jährlich von der Kfz-Versicherung eingehoben.
Bei einem PKW mit 74 KW zahlst 362,78 €, wenn das fällt bin ich auch für weitere Spritpreiserhöhung.
Andere Länder haben die KFZ-Steuer im Spritpreis eingerechnet und da triffts alle Straßenbenützer.


Es ist Paradox, in der zukunft haben wir freie Grenzen, können sie aber nicht nutzen weil es zu teuer ist sie zu erreichen ^125, aber keine angst es sind neue Grenzen (Mautstellen) im Gespräch, bald könnte es sein das in Wien zum beispiel bezikstrennende Grenzen errichtet werden, und bei einer Fahrt in den Nachbarbezirk das alte Grenzgefühl (allerdings kostenpflichtig) wieder entsteht. ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Passend dazu....

Beitrag von Bengelchen8 am 16.04.08 23:56

....Herr "Wabel" hat sich al wieder (oder erstmals) zu Wort gemeldet. In der Klimafrage hat er mit der faszinierenden Idee aufhorchen lassen, dass eine "Nullemission" angestrebt werden könnte, man müsste eben nur auf Elektroautos umstellen.
^125 ^125 ^125 ^125 ^125 107 deppen

Da hat der g'scheite Mann aber was wesentliches vergessen: Der Strom kommt nicht einfach mal so aus der Steckdose; der muss erst mal wo "gemacht" werden.
In informierten Kreisen nennt man solche Einrichtungen "Kraftwerke".
Und deren würden wir sehr, sehr viele brauchen, wenn eine Umstellung auf E-Autos erfolgen würde.
Aber war da nicht mal was? Ich meine in Bezug auf die Grünen. Sind nicht gerade die gegen jeden weiteren Kraftwerksbau???? Egal ob Wasserkraft (Augebiete), kalorische Kraftwerke (wieder jede Menge Abgase), Atomkraft (bin ich auch dagegen).
Hat dem Wirrkopf noch keiner gesagt, dass wir bereits jetzt an der Grenze der Lieferbarkeit von elektrischer Energie angelangt sind? Dass die Leitungsnetze am Rande der Belastbarkeit stehen?
Aber gebaut darf nix werden; da kommt so manchmal der grüne Gedanke durch.
Elektroautos will er; mann hat der nen Vogel.........
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von imgi am 16.04.08 23:59

bengerl,

es gibt das auch mit solarzellen, a bisserl fad, aber es fährt.
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von populaer am 17.04.08 0:08

und meinen 3radler lol! lol!
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 90
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Energiepreise

Beitrag von bushi am 18.04.08 19:00

Ölmultis streifen von allen Konzernen am meisten ein. Unter den Top 10 sind gleich 7 Ölmultis. 95
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 18.04.08 23:01

Ich will ja nix sagen, aber je neidischer die Menschen werden, umso schlechter geht es denen. Irgendwie trifft das hier auch zu. Immer mehr einsacken wollen, und den Anderen immer weniger gönnen wollen. Da stimmt doch was nicht!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 19.04.08 7:52

Alle Grünen sollten als die Vorbilder, wie sie da stehen, vom eigenen Auto aussteigen und mit dem Fahrrad fahren.
Erst wenn sie das gemacht haben, wird ihre Aussage etwas wert sein.
Erfinden sie eine Sonnenzelle, die ihre Autos betreiben kann, würden sie gerne wieder in ihre Auto einsteigen dürfen. Ob die dann weit fahren bleibt noch abzuwarten.
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

die straßen frei von autos.....

Beitrag von bushi am 19.04.08 9:53

.....wird vielleicht doch noch kommen, wenn die arbeiterklasse wie zu maos-zeiten nur mit dem fahrrad unterwegs ist. Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Sakc _ Pauer am 19.04.08 10:06

bushi schrieb:.....wird vielleicht doch noch kommen, wenn die arbeiterklasse wie zu maos-zeiten nur mit dem fahrrad unterwegs ist. Twisted Evil

hmm,

do wern oba nimma viele Reissackln umfoin ... Idea
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Robert E. Lee am 19.04.08 21:00

Bengelchen8 schrieb:....Herr "Wabel" hat sich al wieder (oder erstmals) zu Wort gemeldet. In der Klimafrage hat er mit der faszinierenden Idee aufhorchen lassen, dass eine "Nullemission" angestrebt werden könnte, man müsste eben nur auf Elektroautos umstellen.
^125 ^125 ^125 ^125 ^125 107 deppen

Da hat der g'scheite Mann aber was wesentliches vergessen: Der Strom kommt nicht einfach mal so aus der Steckdose; der muss erst mal wo "gemacht" werden.
In informierten Kreisen nennt man solche Einrichtungen "Kraftwerke".
Und deren würden wir sehr, sehr viele brauchen, wenn eine Umstellung auf E-Autos erfolgen würde.
Aber war da nicht mal was? Ich meine in Bezug auf die Grünen. Sind nicht gerade die gegen jeden weiteren Kraftwerksbau???? Egal ob Wasserkraft (Augebiete), kalorische Kraftwerke (wieder jede Menge Abgase), Atomkraft (bin ich auch dagegen).
Hat dem Wirrkopf noch keiner gesagt, dass wir bereits jetzt an der Grenze der Lieferbarkeit von elektrischer Energie angelangt sind? Dass die Leitungsnetze am Rande der Belastbarkeit stehen?
Aber gebaut darf nix werden; da kommt so manchmal der grüne Gedanke durch.
Elektroautos will er; mann hat der nen Vogel.........

und wer hat den eingestellt? gruselbauer der sandkistenspieler. da haben sich zwei gesucht und gefunden einer xxxxxxx als der andere.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 20.04.08 23:47

Durch die Sensibilisierung der Weltbevölkerung für den Klimaschmäh und der einhergehenden Panikmache haben die Mächtigen und Fädenzieher wohl ihr absolutes Meisterstück vollbracht, um der Steuerzahlenden Bürgerschaft global auch noch das Geld abzuquetschen, daß diese eigentlich zum Überleben bräuchte. Lange kann es nicht mehr gut gehen, und die Geknechteten werden Wiederstand leisten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 21.04.08 7:16

Quorthon schrieb:Durch die Sensibilisierung der Weltbevölkerung für den Klimaschmäh und der einhergehenden Panikmache haben die Mächtigen und Fädenzieher wohl ihr absolutes Meisterstück vollbracht, um der Steuerzahlenden Bürgerschaft global auch noch das Geld abzuquetschen, daß diese eigentlich zum Überleben bräuchte. Lange kann es nicht mehr gut gehen, und die Geknechteten werden Wiederstand leisten.

Gute Rede! 123
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von bushi am 21.04.08 9:23

[quote="Quorthon"]Durch die Sensibilisierung der Weltbevölkerung für den Klimaschmäh und der einhergehenden Panikmache haben die Mächtigen und Fädenzieher wohl ihr absolutes Meisterstück vollbracht, um der Steuerzahlenden Bürgerschaft global auch noch das Geld abzuquetschen, quote]
Bitte vor dem Vorhang 94 94 94
bin auch der meinung, durch hochspielen der treibstoffkrise und dadurch lebensmittelkrise, erwirtschaften sich die konzerne riesengewinne.

im bank- und börsewesen geht`s genauso zu, trotz finanzchaos machen unsere banken millardengewinne.


Zuletzt von bushi am 21.04.08 20:45 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 21.04.08 20:21

Schützt das Klima und die Umwelt, ausgerechnet jene trommeln das in die Köpfe der Menschen, die am meisten Schuld tragen am Chaos Umweltsünden.
Gedankenlost fliegen sie bei jeder Gelegenheit um die Welt nur im erlauchten Kreis Gleichgesinnter in die Kameraobjektive zu Grinsen und zu Warnen, ausgerechnet sie die durch ihr Herumfliegen die heikle Ozonschicht schwerst belasten warnen, sie die, die Industrie zur Überproduktion mit Steuergeschenken und Dumpigpreisen für Energie treiben, diese Leute warnen. Sie denken sich nichts dabei, wenn das berüchtigte Gurkerl tausende Kilometer zurücklegt um den Gewinn für einige wenige zu optimieren, im Gegenteil, diese Energieverschwender und Schadstoffverursacher werden gefördert, denn “geht’s der Wirtschaft gut, ich kanns’s schon nicht mehr hören. ^125
Sie beten allesamt den Götzen Wachstum an, alles muss mehr werden, die Gewinne, der Umsatz, die Produktion, das Angebot und natürlich die Bevölkerung die alles kaufen und bezahlen soll. Man freut sich über den Wirtschaftsaufschwung in China, und jubelt über einen Markt der Milliarden neu Verbraucher bringt, Verbraucher die Industrieanlagen und Autos kaufen, die einen riesigen Bedarf an Energie haben, und beim Verbrauch der Energie unweigerlich Wärme und Abgase in die Umwelt abgeben, und die sich eine feuchten Kehricht an die Kyotoverträge halten, aber das ist ja in China, das hat mit der Erderwärmung und mit Klimaschutz nichts zu tun, so sehen das offenbar unsere “Fachleute“ in Politik und Wirtschaft, und für die Wirtschaft ist es gut, und denn “geht’s der Wirtschaft gut, ich kanns’s wirklich nicht mehr hören. ^125
Uns labern sie voll, und mahnen dass etwas geschehen muss um eine Katastrophe zu vermeiden, aber sie Fördern und Beführworten alles was die schlechte Lage verschlechtert.
Sie sind die Verbrecher an der Menschheit und es lässt sie kalt, Hauptsache sie leben wie die Maden im Speck. Sie alle reden mit gespaltener Zunge, nichts was sie heuchlerisch verkünden hält der Wahrheit stand, sie Lügen und betrügen ohne einen Anflug von Scham.

Es ist schlicht gesagt zum 121 121 121 121 121 121
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 21.04.08 20:51

janus schrieb:Schützt das Klima und die Umwelt, ausgerechnet jene trommeln das in die Köpfe der Menschen, die am meisten Schuld tragen am Chaos Umweltsünden.
Gedankenlost fliegen sie bei jeder Gelegenheit um die Welt nur im erlauchten Kreis Gleichgesinnter in die Kameraobjektive zu Grinsen und zu Warnen, ausgerechnet sie die durch ihr Herumfliegen die heikle Ozonschicht schwerst belasten warnen, sie die, die Industrie zur Überproduktion mit Steuergeschenken und Dumpigpreisen für Energie treiben, diese Leute warnen. Sie denken sich nichts dabei, wenn das berüchtigte Gurkerl tausende Kilometer zurücklegt um den Gewinn für einige wenige zu optimieren, im Gegenteil, diese Energieverschwender und Schadstoffverursacher werden gefördert, denn “geht’s der Wirtschaft gut, ich kanns’s schon nicht mehr hören. ^125
Sie beten allesamt den Götzen Wachstum an, alles muss mehr werden, die Gewinne, der Umsatz, die Produktion, das Angebot und natürlich die Bevölkerung die alles kaufen und bezahlen soll. Man freut sich über den Wirtschaftsaufschwung in China, und jubelt über einen Markt der Milliarden neu Verbraucher bringt, Verbraucher die Industrieanlagen und Autos kaufen, die einen riesigen Bedarf an Energie haben, und beim Verbrauch der Energie unweigerlich Wärme und Abgase in die Umwelt abgeben, und die sich eine feuchten Kehricht an die Kyotoverträge halten, aber das ist ja in China, das hat mit der Erderwärmung und mit Klimaschutz nichts zu tun, so sehen das offenbar unsere “Fachleute“ in Politik und Wirtschaft, und für die Wirtschaft ist es gut, und denn “geht’s der Wirtschaft gut, ich kanns’s wirklich nicht mehr hören. ^125
Uns labern sie voll, und mahnen dass etwas geschehen muss um eine Katastrophe zu vermeiden, aber sie Fördern und Beführworten alles was die schlechte Lage verschlechtert.
Sie sind die Verbrecher an der Menschheit und es lässt sie kalt, Hauptsache sie leben wie die Maden im Speck. Sie alle reden mit gespaltener Zunge, nichts was sie heuchlerisch verkünden hält der Wahrheit stand, sie Lügen und betrügen ohne einen Anflug von Scham.

Es ist schlicht gesagt zum 121 121 121 121 121 121

mein gott janus wie recht du hast.ich sehe dass genauso.am liebsten würde ich es hinausschreien.genau die gstopften die mit schweren yachten und limosinen die umwelt,rein zum vergnügen verpesten,verlangen von uns einschränkungen.die welt ist verrückt. devil ^125 ^125 ^125

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Bengelchen8 am 21.04.08 21:02

mein gott janus wie recht du hast.ich sehe dass genauso.am liebsten würde ich es hinausschreien.genau die gstopften die mit schweren yachten und limosinen die umwelt,rein zum vergnügen verpesten,verlangen von uns einschränkungen.die welt ist verrückt.

Noch nicht bemerkt? Die wollen eben eine "elitere Gesellschaft" sein; und ein Auto oder besser gesagt dessen Betrieb soll sich anscheinend nur die "obere Schicht" leisten können.
Vollidioten wie sie im Buche stehen: Einerseits wird "Flexibilität" in der Arbeit (und dessen Ort) gefordert, andererseits soll/muss der kleine Arbeiter auf's Auto verzichten. Was denn nun ?????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 21.04.08 22:07

Bengelchen8 schrieb:

Noch nicht bemerkt? Die wollen eben eine "elitere Gesellschaft" sein; und ein Auto oder besser gesagt dessen Betrieb soll sich anscheinend nur die "obere Schicht" leisten können.
Vollidioten wie sie im Buche stehen: Einerseits wird "Flexibilität" in der Arbeit (und dessen Ort) gefordert, andererseits soll/muss der kleine Arbeiter auf's Auto verzichten. Was denn nun ?????

hi bengelchen
hast du im zdf die doku "die klimalüge und CO2 Lüge" gesehen?
alles lüge was hier betrieben wird.

Krone vom 15 April:
Neue Studie:Saubere Luft heizt Europa auf
Zürich.-- Die Klimaerwärmung in Europa nimmt rasant zu.Schweizer Forscher glauben den Grund dafür zu kennen.Es sind die Maßnahmen zur Reinhaltung der Luft.Weil weniger Schmutz in der Luft ist,dringt auch mehr Sonnenlicht auf die Erde.Die Folge :Europa heizt sich auf.
dasselbe habe ich auch schon auf n24 bei einer amerikanischen doku gesehen.die erderwärmung ist ein ganz natürlicher vorgang auf den der mensch herzlich wenig einfluß hat.ABER ES IST EIN GUTES GESCHÄFT... WIEDEREINMAL! devil ^125
mfg gehtscho Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 22.04.08 11:05

"Die Klimakatastrophe ist die große Geschäftemacherei unserer Zeit."
(Matthias Horx,Trend- und Zukunftsforscher)

"Ich halte die globale Erwärmung für viel weniger gefährlich, als die globale Verblödung!"
(Lisa Fitz, Kabarettistin)

Wie wahr, wie wahr!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Hi, gehtscho

Beitrag von Bengelchen8 am 22.04.08 20:49

hast du im zdf die doku "die klimalüge und CO2 Lüge" gesehen?
alles lüge was hier betrieben wird.

Hab die Sendung zwar nicht gesehen, aber bin schon von Anfang an der Meinung gewesen dass dieser Klimaquatsch nur der reinen Abzocke dient. Das war für jeden halbwegs normal denkenden Menschen regelrecht greifbar.
Habe aber in einem anderen Zusammenhang heute wieder mal herzhaft lachen müssen: Angesprochen auf die Lebensmittelknappheit weltweit wurde seitens EU wieder mal der Vogel abgeschossen; die absolut unsinnige "Bio-Sprit" Erzeugung habe nach denen damit absolut nichts zu tun. Schuld ist wieder einmal der gesteigerte Bedarf in Asien. rofl rofl rofl rofl rofl rofl
Gibts eigentlich wirklich jemanden, der derartigen Blödsinn auch noch glaubt????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 22.04.08 21:27

Bengelchen8 schrieb:
hast du im zdf die doku "die klimalüge und CO2 Lüge" gesehen?
alles lüge was hier betrieben wird.

Hab die Sendung zwar nicht gesehen, aber bin schon von Anfang an der Meinung gewesen dass dieser Klimaquatsch nur der reinen Abzocke dient. Das war für jeden halbwegs normal denkenden Menschen regelrecht greifbar.
Habe aber in einem anderen Zusammenhang heute wieder mal herzhaft lachen müssen: Angesprochen auf die Lebensmittelknappheit weltweit wurde seitens EU wieder mal der Vogel abgeschossen; die absolut unsinnige "Bio-Sprit" Erzeugung habe nach denen damit absolut nichts zu tun. Schuld ist wieder einmal der gesteigerte Bedarf in Asien. rofl rofl rofl rofl rofl rofl
Gibts eigentlich wirklich jemanden, der derartigen Blödsinn auch noch glaubt????

doch bengelchen doch, davon gibt es mehr als genug.in den heutigen nachrichten kam es schon wieder ,wir österreicher müssen uns weit mehr anstrengen um die ziele zu erreichen.
jetzt eine kleines rechenbeispiel.
über die schweizer alpen fuhren 1,3 mio lkw über österreichs 6,4 mio!!!!!! warum in der schweiz so viel weniger ? weil die nicht deppert sind und eklatant hohe mautgebühren verlangen. wir dürfen ja von der eu aus nicht mehr verlangen,aber die co2 werte sollen wir senken. ^125 die quadratur des kreises,aber hauptsache man kann uns wieder abzocken damit so umweltverschmutzer wie rumänien die noch hundert jahre zurück sind, weiterhin die luft verpesten können.
einfach zum 121

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von strizzi am 22.04.08 22:28

wenn du zeitig früh von st. pölten nach vorchdorf auf der a1 unterwegs bist überholst du gut 100-150 lkw
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 24.04.08 22:15

Wacker kämpft unsere Regierung gegen CO² und umweltvergiftende Raucher, aber was fällt ihr dazu ein:

Nach einem Störfall in einem spanischen Atomkraftwerk sind radioaktiv verseuchte Partikel aus dem Werksgelände geraten.
quelle: der Standard.

Vermutlich nichts, das muß hingenommen werden. ^125 ^125 ^125 ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 27.04.08 9:21

Heute ist es wieder so weit, der Wiener City Lauf geht über unsere Strassen, eine Menge Sportler wurden eingeflogen aus allen Ländern der Erde, eine Flotte von Fahrzeugen und Flieger ist unterwegs um uns Bilder ins Wohnzimmer zu Liefern, die Logistik um dieses Ereigniss läuft auf Hochtouren und die Energie dafür rast durchs Netz.
Keiner denkt oder spricht von CO², sonder nur vom möglichen neuen Rekorden, Brot und Spiele wie im alten Rom. Wenn morgen der Tross weitergezogen ist wird wieder über CO² gesprochen, über Energiesparlampen und Nassrasieren, am besten mit kalten Wasser in der Waschschüssel (auch wasser ist zu wertvoll um es fließen zu lassen), man kann mit Sparen nicht früh genug beginnen, um die Welt zu retten, ausser es gibt epochebestimmende Ereignisse wie einen City lauf. Shocked Shocked
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 27.04.08 10:04

janus schrieb:Heute ist es wieder so weit, der Wiener City Lauf geht über unsere Strassen, eine Menge Sportler wurden eingeflogen aus allen Ländern der Erde, eine Flotte von Fahrzeugen und Flieger ist unterwegs um uns Bilder ins Wohnzimmer zu Liefern, die Logistik um dieses Ereigniss läuft auf Hochtouren und die Energie dafür rast durchs Netz.
Keiner denkt oder spricht von CO², sonder nur vom möglichen neuen Rekorden, Brot und Spiele wie im alten Rom. Wenn morgen der Tross weitergezogen ist wird wieder über CO² gesprochen, über Energiesparlampen und Nassrasieren, am besten mit kalten Wasser in der Waschschüssel (auch wasser ist zu wertvoll um es fließen zu lassen), man kann mit Sparen nicht früh genug beginnen, um die Welt zu retten, ausser es gibt epochebestimmende Ereignisse wie einen City lauf. Shocked Shocked

Jetzt bist aber ungerecht Janus Laughing
Stell dir vor, dieser lauf würde nicht gemacht werden, dann hättest du von den Umweltlern schon das Ohrensausen permanentiert. Geniesse die Pause und bereite dich auf den Lauf vor! ;)
Sei froh, dass du in einer weltberühmten metropole lebst, die so einen lauf dazu verwendet, noch mehr weltberühmt zu werden.
So ist es mit den Adlern, den alpinen Schikünstlern, sogar den Fussballkünstlern, alles ist Kultur!
lg 123
lg
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 27.04.08 10:16

[quote="Schwedenbombe"]
janus schrieb:

Jetzt bist aber ungerecht Janus Laughing
Stell dir vor, dieser lauf würde nicht gemacht werden, dann hättest du von den Umweltlern schon das Ohrensausen permanentiert. Geniesse die Pause und bereite dich auf den Lauf vor! ;)
Sei froh, dass du in einer weltberühmten metropole lebst, die so einen lauf dazu verwendet, noch mehr weltberühmt zu werden.
So ist es mit den Adlern, den alpinen Schikünstlern, sogar den Fussballkünstlern, alles ist Kultur!
lg 123
lg

Hi Schwedenbombe, 123
ich Embarassed schäme mich ja für solche, meine Überlegungen, aber es grollt mich irgendwie daß das verursachen von CO² an bedeutung verliert, wenn Geschäfte gemacht werden, das ist verlogen, und verlogenheit widerstrebt mir einfach. Mad


p.s. in der ORF werbung wir uns ein schlechtes Gewissen gemacht, wir sehen zu viel und zulange fern, wir verschwenden Energie mit unseren Computern, wir fahren Auto Shocked , wir heitzen mehr als nötig Shocked , usw......, aber ein "Sportspektakel" ist wichtig, O-Ton des Ansagers: bitte bleiben sie am Apparat Shocked ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 27.04.08 15:06

In Deutschland beispielsweise fordern Vertreter der Linkspartei, FDP und SPD Bundeskanzlerin Merkel auf, die hohen Benzinpreise per staatlichem Eingriff zu senken.
Die Idee ist so schlecht gar nicht, man braucht doch nur nach Luxemburg schauen, wo das Wirtschaftsministerium die Preise an den Zapfsäulen reguliert.
Auf der einen Seite verlangt der Staat vom geknechteten Arbeiternehmer und Steuerzahler immer mehr Flexibilität und Mobilität, und auf der anderen Seite wird eben diese Flexibilität, vom Staat gewollt, immer unleistbarer.
Die Abzockerei der Energiekonzerne wie es bei uns die scheißreiche OMV betreibt, gehört meiner Meinung nach vom Staat abgestellt, indem sie eine Preisobergrenze festsetzt, auch wenn der Säckelwart dadurch minimalste Steuereinbußen hinnehmen muß.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von strizzi am 27.04.08 20:20

Quorthon

der fm freut sich immer wenn der sprit erhöht wird statt das er uns dafür einen ausgleich gibt
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 27.04.08 22:40

Quorthon schrieb:In Deutschland beispielsweise fordern Vertreter der Linkspartei, FDP und SPD Bundeskanzlerin Merkel auf, die hohen Benzinpreise per staatlichem Eingriff zu senken.
Die Idee ist so schlecht gar nicht, man braucht doch nur nach Luxemburg schauen, wo das Wirtschaftsministerium die Preise an den Zapfsäulen reguliert.
Auf der einen Seite verlangt der Staat vom geknechteten Arbeiternehmer und Steuerzahler immer mehr Flexibilität und Mobilität, und auf der anderen Seite wird eben diese Flexibilität, vom Staat gewollt, immer unleistbarer.
Die Abzockerei der Energiekonzerne wie es bei uns die scheißreiche OMV betreibt, gehört meiner Meinung nach vom Staat abgestellt, indem sie eine Preisobergrenze festsetzt, auch wenn der Säckelwart dadurch minimalste Steuereinbußen hinnehmen muß.

Die Idee einer Steuersenkung bei steigenden Energiepreisen ist nicht schlecht, aber wenn man bedenkt wer die Forderung danach aufstellt wird man beklemmt. Waren es nicht die SPD die vorrangig dafür eingetreten ist, die Energiesteuern zu erhöhen als sie in der Regierung mit den Grünen waren?
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von bushi am 27.04.08 22:53

diesel um 2 cent teurer als superbenzin, obwohl benzin 40% mehr erzeugungskosten verursacht.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 28.04.08 7:43

bushi schrieb:diesel um 2 cent teurer als superbenzin, obwohl benzin 40% mehr erzeugungskosten verursacht.
das hat politische Ursachen unter dem Deckmantel der Umweltsanierung und weil Dieselmotore weniger verbrauchen, muss man gleich die Gerechtigkeit zwischen den Benzin und Dieselfahrern miteinbeziehen. ^125123
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 28.04.08 9:12

Schwedenbombe schrieb:
bushi schrieb:diesel um 2 cent teurer als superbenzin, obwohl benzin 40% mehr erzeugungskosten verursacht.
das hat politische Ursachen unter dem Deckmantel der Umweltsanierung und weil Dieselmotore weniger verbrauchen, muss man gleich die Gerechtigkeit zwischen den Benzin und Dieselfahrern miteinbeziehen. ^125123

Hi Schwedenbombe,

das nennt man "Kostenwahrheit" Very Happy , oder Gewinnoptimierung ganz im Sinne des wirtschaftlichen Wachstums.

Als Beispiel; sollte es gelingen ein Auto zu erzeugen, welches die Strecke Wien-Salzburg-Wien mit 1 Liter Treibstoff zurücklegt, würde das für den Autofahrer nichts am Preisaufwand ändern, (die Fahrt würde das Gleiche kosten,) er würde lediglich das gleiche (mit steigender tendenz) bezahlen wie Heute für ein Vielfaches des Treibstoffs, und man wird immer Gründe finden weiter an der Preisschraube zu drehen, ganz im Sinne von Gewinnoptimierung. Twisted Evil Twisted Evil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von bushi am 28.04.08 10:04

janus schrieb:

Als Beispiel; sollte es gelingen ein Auto zu erzeugen, welches die Strecke Wien-Salzburg-Wien mit 1 Liter Treibstoff zurücklegt, würde das für den Autofahrer nichts am Preisaufwand ändern, (die Fahrt würde das Gleiche kosten,) er würde lediglich das gleiche (mit steigender tendenz) bezahlen wie Heute für ein Vielfaches des Treibstoffs, und man wird immer Gründe finden weiter an der Preisschraube zu drehen, ganz im Sinne von Gewinnoptimierung. Twisted Evil Twisted Evil

zukünftig wird der Treibstoff im Meßbecher verkauft 95 rofl
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gast am 28.04.08 16:58

Schwedenbombe schrieb:
Die Idee einer Steuersenkung bei steigenden Energiepreisen ist nicht schlecht, aber wenn man bedenkt wer die Forderung danach aufstellt wird man beklemmt. Waren es nicht die SPD die vorrangig dafür eingetreten ist, die Energiesteuern zu erhöhen als sie in der Regierung mit den Grünen waren?
Ja sicher, sie drehen sich halt auch nur in den Wind. Aber Fakt ist, wem beim Tanken mehr Geld im Börsel bleibt, der gibt dieses Geld anderwertig aus und erhöht somit die Kaufkraft.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

neuer Preis

Beitrag von bushi am 28.04.08 19:05

an den heutigen tankstellen ist der diesel 3-4 cent teurer als benzin, obwohl diesel als "abfallprodukt" vom benzin gilt.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Sakc _ Pauer am 02.05.08 17:04

Diesel und Eurosuper brechen alle Rekorde

International sinken Spritpreise - in Österreich schnellen sie rasant in die Höhe

http://www.wien-heute.at/p-31149.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 02.05.08 21:58

Sakc _ Pauer schrieb:Diesel und Eurosuper brechen alle Rekorde

International sinken Spritpreise - in Österreich schnellen sie rasant in die Höhe

http://www.wien-heute.at/p-31149.php

was kostet 1 Liter Diesel und 1 Liter Benzin in Österreich?????
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Bengelchen8 am 02.05.08 22:01

Diesel: € 1,302 (Autobahn: € 1,354)
Benzin: € 1,264
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von bushi am 02.05.08 22:09

Bengelchen8 schrieb:Diesel: € 1,302 (Autobahn: € 1,354)
Benzin: € 1,264
obwohl benzin um 40% mehr produktionskosten verursacht als diesel ^125
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Schwedenbombe am 02.05.08 22:19

Bengelchen8 schrieb:Diesel: € 1,302 (Autobahn: € 1,354)
Benzin: € 1,264

Diesel bei uns: SEK 13,40 (ca.1,44 €)
Benzin bei uns:SEK 13,00 (ca.1,38 €)

Der neueste Schmäh bei uns ist jetzt, dass die Raffinaderien für Diesel früher durch zuwenig Dieselautos gedrosselt und deshalb zu wenig Kapazität da ist um den Diesel billiger zu halten.
Beim Benzin geben sie dem geringeren Verbrauch die Schuld, dass man die Kapazitätsspitzen nicht mehr erreicht.

Ich habe nun nur noch Autos in der Firma und für mich selbst, die bei ca 6 L/100 km verbrauchen.
Ausser einem, den brauchen wir für schwere Lastenanhänger.
Irgendwie muss man dagegen halten
lg
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Bengelchen8 am 02.05.08 22:32

Ich habe nun nur noch Autos in der Firma und für mich selbst, die bei ca 6 L/100 km verbrauchen.

Tja; und in bälde werden sie uns erzählen, dass die Preise wegen zu geringer Abnahme angehoben werden müssten, um noch "kostendeckend" arbeiten zu können. ^125 ^125 ^125 ^125 ^125

Was sagt uns das?

Wir werden verarscht bis zum "Geht-Nicht-Mehr"..... devil devil devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 02.05.08 23:07

Schwedenbombe schrieb:
Bengelchen8 schrieb:Diesel: € 1,302 (Autobahn: € 1,354)
Benzin: € 1,264

Diesel bei uns: SEK 13,40 (ca.1,44 €)
Benzin bei uns:SEK 13,00 (ca.1,38 €)

Der neueste Schmäh bei uns ist jetzt, dass die Raffinaderien für Diesel früher durch zuwenig Dieselautos gedrosselt und deshalb zu wenig Kapazität da ist um den Diesel billiger zu halten.
Beim Benzin geben sie dem geringeren Verbrauch die Schuld, dass man die Kapazitätsspitzen nicht mehr erreicht.

Ich habe nun nur noch Autos in der Firma und für mich selbst, die bei ca 6 L/100 km verbrauchen.
Ausser einem, den brauchen wir für schwere Lastenanhänger.
Irgendwie muss man dagegen halten
lg

Hi Schwedenbombe,
pass nur auf, daß du dir beim Dagegenhalten keinen Bruch drückst, die Energiemonopolisten sind in Vorteil, sinkt der Verbrauch steigern sie der Preis, das ist Gewinnoptimierung. ;) ;) ;) ;) ;)


Zuletzt von janus am 09.05.08 21:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Sakc _ Pauer am 06.05.08 21:03

Ölpreise weiter auf Rekordjagd
Geopolitische Spannungen und zuletzt wieder robustere Konjunkturdaten aus den USA lassen US-Rohöl auf erstmals 122 Dollar steigen.

http://kurier.at/geldundwirtschaft/157937.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Sakc _ Pauer am 09.05.08 20:40

Spritpreise vor Pfingstferien deutlich gestiegen

Die Preise an den heimischen Zapfsäulen sind unmittelbar vor den Pfingstferien um bis zu 3 Cent je Liter gestiegen. Von Mittwoch auf Donnerstag gab es den ersten Preisschub mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 1 Cent und am Donnerstag legte Diesel nochmals um einen und Super um zwei Cent je Liter zu, so der ÖAMTC.




http://tinyurl.com/3nhq3w
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von janus am 09.05.08 21:43

Das nennt man wohl dynamische Wirtschaft, dein Auto kann noch so sparsam mit den Sprit umgehen, das Tanken wird auf Sicht immer teurer. Bei Lieferung von weniger Ware wird denoch eine höhere Summe Geld eingenommen, die Multis haben den Stein der Weisen gefunden: "Monopolissmus" ist das Zauberwort. Twisted Evil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Diesel-PKW gilt als Luxus

Beitrag von bushi am 14.05.08 19:14

Der Liter Diesel kostet derzeit um 1,40 Euro und ist damit meist teurer als Superbenzin.
Dieselsprit ist vom Günstig- zum Luxus-Treibstoff geworden. Wer ein Diesel-Auto fährt, ist endgültig in der Teuer-Liga angekommen.
(heut.Österreich, Seit 31)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Chrisi62 am 14.05.08 20:31

ich war heute wieder tanken, bei der omv 1,36

jetzt frog i boid de popi ob ihr dreiradler an beiwagen hat.
avatar
Chrisi62
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 945
Alter : 55
Ort : sämtliche Wirten und Buschenschanken im Bezirk Bruck an der Leitha
Nationalität :
Anmeldedatum : 06.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von populaer am 14.05.08 23:37

Chrisi62 schrieb:ich war heute wieder tanken, bei der omv 1,36

jetzt frog i boid de popi ob ihr dreiradler an beiwagen hat.


joooooooooooooooooo hab i!!!!!!!!!!!!!!!!! rofl rofl und a ladefläche auch!!!!!!!!!!!!!! rofl rofl
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 90
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Sakc _ Pauer am 15.05.08 8:23

"Alpenzuschlag" verteuert Diesel und Benzin in Österreich



http://www.wien-heute.at/p-31465.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Für höheren Spritpreis und Maut !!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten